Arte Culinaria

Gerds Blog für regionale Küche und Rezepte
 
Arte Culinaria
  • Blühender Bärlauch

Fleeschknepp aus der Pfalz

Man sagt den Pfälzern einmal nach, dass sie viel Fleisch essen und dann bevorzugt Schweinefleisch. So hat ein früherer Kanzler dem Pfälzer Nationalgericht Saumagen zu unbestrittenem(?) Ruhm verholfen. Ein anderes landesübliches Gericht sind Fleeschknepp (übersetzt: Fleischklöße). Es handelt sich um gekochte Frikadellen – wenn man das Gericht etwas respektlos und …

Pasta amatriciana

Pasta Amatriciana Die Kochkunst hat eine lange Geschichte, tief eingesenkt in die mündliche Überlieferung, die sich bei vielen alten Rezepten wie ein Flussdelta in viele Seitenarme und Nebenrinnsale verteilt. Vom ursprünglichen Original vieler Rezepte kann historisch kaum die Rede sein, da in den Zeiten vor der Globalisierung jedes Dorf, jeder Hof, …

Das Krabbenschwarzbrot

Das ostfriesische Krabbenschwarzbrot Die menschliche Sprache verweigert sich manchenfalls energisch einer richtigen Nomenklatur und verwendet konsequent und unbelehrbar wissenschaftlich nicht haltbare Begriffe. Paradebeispiel dafür ist die so genannte Krabbe, die eigentlich gar nicht zum Essen gedacht ist. Gemeint ist nämlich biologisch die Garnele, von denen es etliche verschiedene Arten und Ausprägungen gibt. …